kostenfreie Schulung zum Jugendmedienschutz

Liebe Elternbeiratsvorsitzende und –mitglieder,

im Oktober bietet das Landesmedienzentrum BW in Mühlacker eine kostenfreie Schulung zum Jugendmedienschutz für Eltern an. Es würde mich freuen, wenn Sie diese Information an interessierte Eltern weitergeben möchten.

Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) unterstützt im Rahmen der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg mit dem Eltern-Medienmentoren-Programm Eltern durch Beratung und Veranstaltungen. An der VHS Mühlacker findet im Oktober eine kostenfreie Schulung statt, in der sich interessierte Personen zu ehrenamtlichen Eltern-Medienmentoren ausbilden lassen können.

Die Teilnehmenden erhalten dabei Einblicke in die Medienwelt von Kindern und Jugendlichen und haben Gelegenheit ihre Fragen zum Thema Medienerziehung zu stellen. Die möglichen Schwerpunkte sind vielfältig und werden nach den Wünschen der Eltern ausgewählt: Smartphone und Apps, Cybermobbing oder Computerspiele gehören ebenso dazu wie Datenschutz oder Urheberrecht.

Die in den Veranstaltungen geschulten Eltern-Medienmentorinnen und -mentoren erhalten am Ende der Schulung ein Zertifikat. Die anschließende Aufgabe besteht darin, für andere Eltern Ansprechpartner/-innen in Medienfragen zu sein. Um dafür kompetent zu sein, werden alle Eltern-Medienmentorinnen und –mentoren durch das LMZ betreut.

Die Schulung umfasst zwei Samstags-Termine:

  • Samstag,  6.  Oktober 2018, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Samstag, 13. Oktober 2018, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Veranstaltungsort ist die VHS Mühlacker.
Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie auf den Seiten der Initiative Kindermedienland.

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!